Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Rennstrecke Bilster Berg Drive Resort – Unterwegs mit einem Artega GT - Artega, Videos - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Rennstrecke Bilster Berg Drive Resort – Unterwegs mit einem Artega GT

0
Veröffentlicht am 20. Mai 2012 von Max Power in Exoten

Location-Rating:
Marcel Goldberg

Reviewed by:
Rating:
4 Stars
On 20. Mai 2012
Last modified:28. Juni 2012

Summary:

Eine neue deutsche Rennstrecke entsteht, das Bilster Berg Drive Ressort.

Das Bilster Berg Drive Resort, eine neue Test- und Präsentationsstrecke bei Bad Driburg im Teutoburger Wald, soll Mitte dieses Jahres eröffnet werden. Auf dem Gelände eines ehemaligen NATO-Munitionsdepots entsteht auf einer Fläche von 84 Hektar ein Testgelände mit spektakulärer Topografie mit dem Ambiente eines automobilen Country Clubs.

Bilster Berg Drive Ressort Country Club

Auf einer Streckenlänge von 4,2 Kilometern passt sich das Asphaltband mit insgesamt 44 Kuppen und Wannen und über 200 Höhenmetern auf einer Runde den vorhandenen topographischen Gegebenheiten an. Geschaffen wurde die Anlage von Hermann Tilke und dem mehrfachen Rallyeweltmeister und Porsche-Testfahrer Rennfahrer Walther Röhrl, der ihm beratend zur Seite stand.

Der Artega GT wird von einem 3,6 Liter V6-Motor mit 300 PS angetrieben. Er ist 270 km/h schnell und beschleunigt in 4,8 Sekunden auf Tempo 100.

Das Video zeigt den aktuellen Stand der Bauarbeiten, befahren von einem Artega GT, der sich zwischen Sandhaufen, Radladern und Schaufelbaggern seinen Weg bahnt. Die Luftaufnahmen von der Naturstrecke enstanden mit Hilfe eines Quadrocopters, eines kleinen mit vier Propellern angetriebenen funkgesteuerten Klein-Hubschraubers mit einer montierten Kamera.

Aufgeteilt ist das Bilster Berg Drive Ressort in eine 2,4 km lange schnellere Ostschleife sowie eine 1,8 km lange Westschleife. Ein Offroad-Parcour ist genauso vorhanden, wie Räumlichkeiten, Boxen, Garagen und Hallen zur Anmietung und Präsentation von Fahrzeugen und für Firmenevents.


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1