Porsche 960 – viertüriges Sportcoupé für 2015 geplant

0
Veröffentlicht am 7. Mai 2012 von Max Power in Porsche
SPEEDNEWS

Sportwagen-Voting:
Uwe R. Speed

Reviewed by:
Rating:
4 Stars
On 7. Mai 2012
Last modified:7. Mai 2012

Summary:

Porsche plant bis zum Jahr 2015 den Porsche 960, ein viertüriges Mittelmotor-Sportcoupé.

Georg Kacher, Redakteur eines Automobilmagazins, gibt uns einen Einblick in den Produktionsplan von Volkswagen. Dort spricht man von unterschiedlichen Modellen, die in den nächsten Jahren bis 2018 auf den Markt gebracht werden sollen. So soll er in Erfahrung gebracht haben, das 2015 der Porsche 960 von sich reden machen wird. Das Mittelmotor-Sportcoupé mit vier Türen soll als eine Art Brückenmodell zwischen dem Porsche 911 und dem Porsche 918 auf den Weg gebracht werden.

Als direkten Gegner will man den Ferrari FF ins Visier nehmen, der von einem V12-Motor mit 485 kW (660 PS) angetrieben wird. Porsche hingegen wählt einen doppelt aufgeladenen 6-Zylinder-Motor als Antriebsbasis für den Porsche 960. Als Plattform soll die des zukünftigen Audi R5, Porsche Speedster und des nächsten Porsche Cayman dienen. Auch ist der Preis noch recht spekulativ. Man spricht von geschätzen 200.000 Euro für einen Porsche 960. Noch sind es Gerüchte, doch irgendwo scheint immer ein Funken Wahrheit bei solchen Meldungen mit dabei zu sein.

Infoquelle: automobilemag.com


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Dominik Pöpping / pixelio.de
  • bentley
  • Bildquellenangabe:	 Thorben Wengert  / pixelio.de
  • test2.jpg
  • sir_maybach
  • tuning
  • garage_xxl
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley