Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Maserati GranTurismo MC Stradale “Pronto” von Wheelsandmore - Maserati, Tuning - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Maserati GranTurismo MC Stradale “Pronto” von Wheelsandmore

0
Veröffentlicht am 13. Juli 2012 von Max Power in Maserati
wheelsandmore-maserati-mc-stradale-1

Pronto bedeutet ja soviel wie bereit, fertig bzw. präsent und die Leistungswerte eines Maserati GranTurismo MC Stradale zeugen eindeutig von einem fertigen Hochleistungsprodukt. Tuner Wheelsandmore aus Baesweiler macht den 4-sitzige Dreizack mit seinem Tuningportfolio für Maserati Coupés sowie Cabrios aber noch ein Stück flotter und auch eindeutig präsenter im Auftritt.

Maserati Gran Turismo MC Stradale Pronto von Wheelsandmore

Der Stradale besitzt von Haus aus einen 4,7 Liter V8-Motor mit 450 PS. Durch die optimierte Steuerelektronik, kombiniert mit einer handgefertigten Auspuffanlage mit fernbedienbaren Abgasklappen, entlockt Wheelsandmore der italienischen Schönheit zusätzlich 30 Pferdchen und einen Drehmomentzuwachs in Höhe von ca. 40 Nm.

Ein Blickfang die dem italienischen Coupé sind hierbei die die hochglänzenden Schmiedefelgen des Typs 6Sporz². Die gewichtsoptimierten und mehrteiligen Felgen drehen sich an der Vorderachse in 9,0×21 Zoll mit 255/30er Reifen und an der hinteren Antriebsachse auf 12,5×21 Zoll breiten Felgen mit 355/25er Sport-Pneus.

Das zum Einsatz kommende Gewindefahrwerk, es ist in Druck- und Zugstufe verstellbar, sorgt neben der schnittigen Optik für alltagstauglichen Fahrkomfort beim Maserati GranTurismo MC Stradale. Es kann auch für Automobile mit serienmäßgigem Skyhook-Fahrwerk eingesetzt werden.

Maserati Gran Turismo MC Stradale Pronto von Wheelsandmore

Der getunte Maserati GranTurismo MC Stradale scheint von Wheelsandmore für einen amerikanischen Kunden veredelt worden zu sein. Zumindest zeigt uns die hintere Plakette den US-Heimatstaat Pensilvania. Was die Namenswahl des Maserati betrifft, hätte uns ein Zusatz wie “Veloce” oder “Rapido” jedoch eindeutig besser gefallen.

Bildquelle: wheelsandmore.de

Tuning Fahrzeug-Voting

Wie gefällt Ihnen der getunte Maserati Gran Turismo Stradale von Wheelsandmore?

VN:F [1.9.22_1171]


Design:
Motor:
Leistung:
Drehmoment:
0-100 km/h:
Topspeed:
Preis:
Gesamteindruck:
Rating: 6.7/10 (3 votes cast)


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1