Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
WEBER F1 – Einer der schnellsten straßenzugelassenen Sportwagen der Welt - Weber Sportscars - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


WEBER F1 – Einer der schnellsten straßenzugelassenen Sportwagen der Welt

0
Veröffentlicht am 26. März 2013 von Max Power in Exoten
WEBER F1 - Schweizer Supersportwagen

Die Schweizer können mehr, als nur superteure und hochgenaue Uhren zu bauen, denn sie können auch schnelle Supersportwagenbauen. Als ein überaus prägnantes Beispiel hierfür darf mit Fug und Recht auch der unter Federführung von Roman WEBER entstandene, seinerzeit im Jahre 2007 bei der ersten F1-Prototyp-Präsentation wohl schnellste für die Straße zugelassene Sportwagen der Welt genannt werden.

WEBER F1 - Einer der schnellsten straßenzugelassenen Sportwagen der Welt

Einst erblickte der Bolide im schweizerischen Kanton Thurgau unter dem Namen „FasterOne“ das Licht der Welt. Der WEBER F1 – gebaut von ehemaligen Ingenieuren der BMW- bzw. Sauber Petronas-F1-Teams – ist mit einer Vmax von mehr als 400 km/h in der Tat der schnellste und zugleich leichteste, allradgetriebene Supersportwagen mit Straßenzulassung. Das V10-Triebwerk generiert über 1.200 PS bei einem Leergewicht von gerade einmal 1.250 kg. Mit seinem intelligenten Allradantrieb, der einzigartig ausgeklügelten AerodynamikLeistungsgewicht und einem Leistungsgewicht von 0,96 PS/kg erreicht der Mittelmotor-Zweisitzer die 300 km/h-Grenze bereits nach 16,2 Sekunden, um schließlich seine Vmax jenseits der 400 km/h hinzulegen. Der Sprint von 0-100 geht mit 2,5s von statten.

WEBER F1 - Einer der schnellsten straßenzugelassenen Sportwagen der Welt

Nach intensiven Tests sowie ständiger Weiterentwicklung während der letzten Jahre will WEBER Sportcars im April 2013 nun den neuen König der Straße präsentieren, dessen Karosserie komplett aus Carbon gefertigt ist. Der neue Twin-Turbo-Motor mit seinen deutlich verkürzten Schaltwegen, übrigens auch eine WEBER-eigene Entwicklung, stellt jedenfalls über 1.200 PS zur freien Verfügung. Schließlich hat Richard AMIEL aus New York diesen Adonis auf vier Rädern komplett redesigned, was ihm noch agilere und aggressivere Züge verleiht.

WEBER F1 - Einer der schnellsten straßenzugelassenen Sportwagen der Welt

WEBER produziert auch einige in der Formel 1, z. B. bei BMW zum Einsatz kommende Komponenten für KERS (Kinetic Energy Recovery System). Genau diese Technologie soll auch bei der Realisierung des stärksten jemals gebauten Hybrid-Autos mit in der Spitze etwa 1.600 PS Anwendung finden, womit die Supersportwagen-Industrie vor einer Revolution stünde. Allerdings sucht der schweizer Tuner noch Investoren für sein nächstes Hypercar.

Supersportwagen-Voting
Wie gefällt Ihnen der der WEBER F1 – Einer der schnellsten straßenzugelassenen Sportwagen der Welt?

VN:F [1.9.22_1171]


Design:
Motor:
Leistung:
Drehmoment:
0-100 km/h:
Topspeed:
Preis:
Gesamteindruck:
Rating: 9.0/10 (8 votes cast)


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1