Bentley Tuning

0
Veröffentlicht am 27. März 2014 von Max Power in Exoten
bentley

Bentley bietet Fahrzeuge im oberen Luxussegment und wer ein elegantes und stilsicheres Auftreten bevorzugt, ist hier very British und vor allem leistungsstark unterwegs. Die Nobelmarke ist eine Tochter des VW-Konzerns und hat Ihren Sitz im britischen Crewe. Bentley produziert keine Massenware, wer einmal einen Zwölfzylinder gefahren hat, wird nie wieder etwas anderes fahren wollen. Die Faszination für Bentley ist auf der ganzen Welt zu finden. Besonders in den Vereinigten Emiraten, in Russland, China und den USA sind die Luxuskarossen sehr beliebt. Wer es geschafft hat, der will dies auch zeigen und wie geht dies besser als mit einem standesgemäßen Zwölfzylinder.

Um nun auch in der Boomenden Geländewagen-Liga mitzuspielen, ist Bentley mit der Entwicklung eines Luxus-SUVs beschäftigt. Dieser Super-Luxus-SUV soll 2016 den Scheichs und Superreichen präsentiert werden, um nun auch in dieser Kategorie zum Kauf zu verführen. Bentley möchte mit dem neuen SUV seine Verkaufszahlen erhöhen und somit noch Erfolgreicher werden.

 

Noch mehr Außenwirkung durch Bentley-Tuning

Aber gerade Scheichs und Industriemagnaten geben sich mit Mainstream nicht zufrieden, auch wenn man einen Zwölfzylinder nicht als Mainstream bezeichnen kann. Sie wollen mit Ihren Autos auffallen und Ihren Status demonstrieren. Deshalb gilt je individueller das Auto, desto mehr Aufmerksamkeit. Um nun noch mehr Individualität zu erreichen, lassen viele sich Ihren Zwölfzylinder veredeln. Nun bekommt man ein Bentley-Tuning nicht in jeder Werkstatt geboten, hier sind das nötige Fingerspitzengefühl und das erforderliche Know How gefragt. Eine der führenden Tuningwerkstätten für Fahrzeuge im Luxussegment ist das Unternehmen Hamann aus dem schwäbischen Laupheim. Mit ihren spektakulären Fahrzeugveredelungen sind sie weit über die deutschen Grenzen bekannt. So bietet der Fahrzeugveredler auch ein Individualprogramm für den Bentley Continental Gt. Mit viel Fingerspitzengefühl und den Blick fürs Wesentliche bekommt der Zwölfzylinder durch das Bentley Tuning noch mehr Individualität, ohne dabei seine Exklusivität und den britischen Schick zu verlieren.
Hamann beweist sein Gespür für die Kombination der einzelnen Tuningkomponenten, sei es nun im Bereich der Accessoires oder ein auf das Fahrzeug genau abgestimmtes Aerodynamikpaket. Gerade im Fahrzeug-Luxussegment wie zum Beispiel Bentley, BMW, Ferrari oder auch Rolls Royce beweist Hamann, dass er im Bereich der Fahrzeugveredelung der Spezialist ist und nichts dem Zufall überlässt. Das Unternehmen verarbeitet nur qualitativ hochwertige und exklusiv angefertigte Produkte, um dem hohen Status seiner exklusiven Kunden aus der ganzen Welt gerecht zu werden.


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)