Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Bosch Hockenheim Historic 2012 – In Memorium of Jim Clark – Motorsport am Hockenheimring - Events, Motorsport - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Bosch Hockenheim Historic 2012 – In Memorium of Jim Clark – Motorsport am Hockenheimring

0
Veröffentlicht am 16. März 2012 von Steffipower in Events
jim-clark-10

Event-Rating:
Steffipower

Reviewed by:
Rating:
5 Stars
On 16. März 2012
Last modified:19. April 2012

Summary:

Vom 13. bis 15. April 2012 findet am Hockenheimring das Bosch Hockenheim Historic 2012 statt. Ein Motorsportevent in Gedenken an den Rennfahrer Jim Clark.

Wie in jedem Jahr kommen Rennsportfans, Motorsport Liebhaber und Anhänger des legendären Formel 1 Weltmeisters Jim Clark auch 2012 wieder auf dem Hockenheimring auf ihre Kosten. Denn vom 13. bis 15. April 2012 steht erneut das Jim Clark Revival auf dem Programm. Traditionell werden beim „Bosch Hockenheim Historic“ wieder gut 500 Starter in ihren Sportwagen erwartet. Diesen werden wie gehabt auch in diesem Frühjahr wieder über 20.000 Fans nicht nur den Oldtimern zujubeln.

Rasanter Motorsport in Gedenken an Jim Clark
Neben dem spannenden Rennen haben die Veranstalter auch in diesem Jahr ein Rahmenprogramm mit großer Abwechslung geplant. Zudem steht auch wieder ein großes Markenclubareal beim „Bosch Hockenheim Historic“ rund um die Sportwagen zur Verfügung. Dies alles wird zu Ehren des schottischen Formel 1 Weltmeisters Jim Clark abgehalten, der am 7. April 1968 im ersten Lauf des Martini Gold Cup auf dem Hockenheimring ums Leben kam. Der Weltmeister der Jahre 1963 und 1965 startete in der Königsklasse des Motorsports für Lotus in 72 Formel-1-Rennen und bestritt 25 davon in seinem Rennwagen am schnellsten.

Das Programm auf dem Hockenheimring im April 2012
Der Motorsport-Freund und Anhänger von Sportwagen darf sich bei dem Event im April auf dem Hockenheimring auf historische Boliden freuen. Dies umfasst nicht nur Rennwagen der Formel 1, sondern auch anderer Serien wie der FIA HFO Championship, der FIA Lurani Trophy, dem European Formula 2 Club, dem Boss GP oder aber der Historischen Formel V.

Small-Talk in der Boxengasse
Eines der Highlights beim Jim Clark Revival auf dem Hockenheimring ist natürlich auch das offene Fahrerlager. Dabei gibt es nämlich nicht nur den Blick auf den einen oder anderen beeindruckenden Sportwagen, sondern auch Autogramme oder Fotos von vielen Rennfahrerlegenden werden zur bleibenden Erinnerung an die „Bosch Hockenheim Historic 2012“ auf dem Hockenheimring. Zudem lässt sich den Mechanikern beim Schrauben an den interessanten Gefährten über die Schulter schauen.

Darüber hinaus dürfen sich die Fans der PS-starken Fahrzeuge auch über Oldtimer-Ausstellungen und das große Automobil-Markenclub-Treffen freuen – Jim Clark jedenfalls hätte sicherlich seine Freude an diesem Event rund um die Rennwagen und Sportautos gehabt.

Bosch Hockenheim Historic 2012 – Termin: 13.-15. April 2012, Freitag: freier Eintritt, Samstag: 27 € an der Tageskasse, Sonntag: 27 € , Wochenend-Ticket:  37 € . Nähere Infos unter http://www.hockenheimring.net/hockenheim-historic-motorsport

 

Fotos vom Bosch Hockenheim Historic 2012 finden Sie unter:
http://www.speedolympix.com/Bosch_Hockenheim_Historic_g89.html

Bildquelle: Jörn Wittmann


Über den Autor

Steffipower


0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1