Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Hennessey Performance Venom GT stellt neuen Guinness Weltrekord auf - Tuning, Videos - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Hennessey Performance Venom GT stellt neuen Guinness Weltrekord auf

0
Veröffentlicht am 21. Januar 2013 von Max Power in Tuning

Supersportwagen Rating:
Uwe RSpeed

Reviewed by:
Rating:
5
On 21. Januar 2013
Last modified:21. Januar 2013

Summary:

Hennessey Performance Venom GT stellt neuen Guinness Weltrekord auf

Jetzt ist es amtlich, die Hennessey Venom GT ist der schnellste Supersportwagen bei der Beschleunigung von 0 auf 300 km/h. Innerhalb der Fabelzeit von 13,63 Sekunden spurtet die von einem V8-Motor mit 7,0 Liter angetriebene Venom GT auf die 300er Marke und stellt so einen neuen Guinness Weltrekord auf.

Gemessen wurde die Zeit auf dem Ellingten Airport in Houston Texas, der auch von der NASA genutzt wird. Mit der Nummer sieben von ingesamt nur 29 Fahrzeugen konnte der Weltrekord erzielt werden. 1244 Pferdchen treiben den 1244 Kilogramm leichten und heckgetriebenen Supersportler aus Amerika an.

Hennessey Performance Venom GT im Guiness-Buch der Rekorde

Auch für den Sprint auf die 200 Meilen pro Stunde konnte die Hennessey Venom GT mit einer Zeit von 14,51 Sekunden brillieren. Bislang wurde die Bestzeit vom schwedischen Agera R der Supersportwagenschmiede Koenigsegg gehalten, der 17,68 Sekunden benötigte. Selbst der 1200 PS starke Bugatti Veyron braucht rund 7,7 Sekunden länger um die 200er Meilengrenze zu erreichen.

Von den 29 geplanten Exemplaren sind bereits ein Drittel verkauft. So ist die Venom GT nicht nur eine der schnellsten Supersportwagen weltweit, auch mit einem exklusiven Preis von 1,2 Millionen Dollar (900.000 Euro) gehört sie zu den hochpreisigsten ihrer Art. Gebaut wird die Venom GT® nur auf Bestellung in einer Produktionszeit von sechs Monaten. Schon jetzt ist sicher, dass es einen Nachfolger der Venom GT, mit der bis zu 1500 PS starken Hennessey Venom GT2 geben wird.


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1