Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Ferrari Enzo, Bugatti EB110 und Rolls Royce Phantom im harten Rallyeeinsatz - Ferrari, Videos - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Ferrari Enzo, Bugatti EB110 und Rolls Royce Phantom im harten Rallyeeinsatz

4
Veröffentlicht am 14. Februar 2013 von Max Power in Ferrari


Reviewed by:
Rating:
3
On 14. Februar 2013
Last modified:14. Februar 2013

Summary:

Ferrari Enzo, Bugatti EB110 und Rolls Royce Phantom im harten Rallyeeinsatz

Bei vielen dürfte dieses Video zunächst einen Schrecken hervorrufen und man ruft entsetzt auf XXXX . Man fragt sich, wer eines der seltensten Supersportwagen für den Einsatz in Schlamm und Dreck benutzt um über die Wiesen und Felder zu jagen? Ein kurzer Blick auf das Nummernschild spricht Bände …

Ferrari Enzo als World Rallye Car

Fahrer des Ferrari Enzo ist “TaxTheRich100″ und er macht mit dem italienischen World Rallye Car das, was wohl niemand mit seinem Cavallo Rampante je so anstellen würde. Quer durch Schlampfützen und über Feldwege. Vom Ferrari Enzo gibt ingesamt nur 400 Exemplare, dieses hier wird wohl als einziges Rallye-Fahrzeug in die Geschichte von Ferrari eingehen.

Und selbst vor einem Bugatti EB110 SS macht er nicht Halt, den er ebenso hart über die Bauernhöfe und Zufahrtswege jagt. Mal ganz ehrlich, ein echter Sportwagenfan kann das nicht sein, so gefühllos wie er mit den herrlichen Sportautos umgeht.

Wer noch mehr vom “Rallye-Ass” und Agrarökonomen Tax The Rich sehen will, hier ist noch eines seiner Videos. Diesmal nutzt er einen Rolls-Royce Phantom, um in Rallye-Manier über die englischen Wiesen zu pflügen.


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

  1.  
    sven

    Wenn wir grad beim Thema Ferrari sind wie sicher kann man sagen das der F150 in Genf erscheint wird?




  2. Max Power
     

    Hallo Sven,
    wir gehen sicher davon aus, das Ferrari den neuen Supersportwagen, den Ferrari F150 in Genf vorstellen wird. Er war schon auf vielen zurückliegenden Automobilmessen erwartet worden, was aber leider bislang nie geklappt hat.

    In Genf jedoch zeigen dieses Jahr viele Supersportwagenhersteller ihre neuesten Entwicklungen und da wird Ferrari mit seinem Ferrari F150 bestimmt auch dabei sein.

    Viele Grüße
    Uwe RSpeed




  3.  
    sven

    Werdet ihr mit euerm Magazin auch dort sein weil wenn nicht koennte ich ein paar Fotos fuer euch schießen.




    • Max Power
       

      Hallo Sven,
      Genf ist sicherlich eine Reise wert, speziell den Automobilsalon sollte man einmal gesehen haben. Doch konzentrieren wir uns dieses Jahr lieber auf den redaktionellen Teil und hoffen auf gute Fotos der Hersteller, die wir für die Beiträge dann nutzen werden.
      Viele Grüße
      Uwe RSpeed





Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1