Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Mercedes Benz CLS 63 AMG Seven-11 von Wheelsandmore – Naturgewalt und Understatement - Mercedes-Benz AMG, Tuning - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Mercedes Benz CLS 63 AMG Seven-11 von Wheelsandmore – Naturgewalt und Understatement

1
Veröffentlicht am 18. August 2012 von Max Power in Mercedes-Benz AMG
wheelsandmore-mercedes-cl63-amg-1

Bei Wheelsandmore geht es Schlag auf Schlag. Diesesmal zeigt uns der Baesweiler Tuner eine Tuningkur in einer finalen Ausbaustufe III für den Mercedes-Benz CL 63 AMG, dem Luxuscoupé „Seven-11“ von Mercedes-Benz. Schon ab Werk verfügt das Coupé über 525 bzw. 557 PS mit Performance Package. Mit neuer Software, Sportkatalysatoren und einer klappengesteuerten Auspuffanlage ausgestattet, bescheinigt der Prüfstand dem „Seven-11“ jetzt 700 PS bei 1100 Nm Drehmoment.

Mercedes Benz CLS 63 AMG Seven-11 by Wheelsandmore

Damit die enorme Leistung auch beherrschbar bleibt, rüstete der Tuner das Rad- / Reifenwerk unter Beachtung der neuen Höchstgeschwindigkeit ebenfalls auf ein Maximum um. Sport-Pneus drehen sich an der Vorderachse munter in der Größe 255/30/20 auf 10″ breiten Felgen und an der Hinterachse in 305/25/20 auf 12″ messenden Felgen des Typs 6Sporz².

Dem “Bad Look” des Tuningwerks Tribut zollend, erfolgte die farbliche Gestaltung der 3-teiligen Schmiedefelgen in mattem Schwarz. Auch in mattschwarz gehüllt wurden die gefrästen Spezialendrohre, die exklusiver Bestandteil der klappengesteuerten Auspuffanlage bei Wheelsandmore sind und mit dezenten Logos des Herstellers auf die erlauchte Herkunft hinweisen.

Mercedes Benz CLS 63 AMG Seven-11 by Wheelsandmore

Ein brachiales V8-Feuerwerk entfacht die mit Sportkatalysatoren kombinierte Abgasanlage. Sobald die Klappen per Fernbedienung geschlossen werden, erinnert die Mercedes-Spaßmaschine wieder gewollt an den braven Auslieferungszustand.

Für das mechanisch-elektronisch kombinierte AMG Fahrwerk hält der Edeltuner ein Fahrwerkskit bereit, welches das Coupé drei Zentimeter in Richtung Asphalt näher kommen lässt und durch Reduktion des Fahrzeugschwerpunktes für sportlicheres Handling sorgt.

Mercedes Benz CLS 63 AMG Seven-11 by Wheelsandmore

Im Originalzustand war das Luxuscoupé schwarz. Dem Kundenwunsch nach einer neuen Farbe konnte man mit einer Folierung in “Armageddon-matte-grey” und “light-matte-black” nachhelfen. Zusätzlich erhielt der Überflieger aus Affalterbach ein Wheelsandmore-typisches Racestripe, was für einen guten optischen Mix aus Sportlichkeit und Understatement sorgt.

Tuning Fahrzeug-Voting

Wie gefällt Ihnen der Mercedes-Benz CLS 63 AMG “Seven-11″ von Wheelsandmore?

VN:F [1.9.22_1171]


Design:
Motor:
Leistung:
Drehmoment:
0-100 km/h:
Topspeed:
Preis:
Gesamteindruck:
Rating: 9.1/10 (12 votes cast)


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

  1.  
    Denis

    Super Auto, so wie der aussieht ist er einfach nur der Hammer!
    Top Idee und ein super Design.





Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1