Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Lamborghini Aventador LP700-4 – ein getunter Kampfstier vom Edeltuner MANSORY | Sportautos und Supersportwagen
SPORTWAGENMagazin SPORTWAGENMagazin
Suchen
Lamborghini Aventador LP700-4 – ein getunter Kampfstier vom Edeltuner MANSORY
Supersportwagen-Rating:
Uwe R. Speed

Reviewed by:
Rating:
5 Stars
On 25. März 2012
Last modified:26. April 2012

Summary:

Tuner MANSORY legt Hand an den italienischen Supersportwagen Lamborghini Aventador LP700-4 und macht aus dem ohnehin nicht zahmen Stier eine wahre Wunderwaffe auf vier Rädern.

Die Edelschmiede für Supersportwagen und Sportautos, MANSORY aus dem bayerischen Brand in der Nähe von Bayreuth veredelt den Stier aus St. Agatha Bolognese, den Lamborghini Aventador LP700-4 zu einem wahren Geschoss auf Rädern. Entstanden ist ein Supersportwagen, der die typischen MANSORY-Stilelemente trägt. Sportiv, edel und aggressiv im Auftritt sorgt er für den Adrenalinkick beim Betrachter.

Schon in der Serienversion ist der Lamborghini Aventador ein Leichtbau-Kunstwerk. MANSORY vollendet dieses Kunstwerk auf seine ganz persönliche Weise. Als Eyecatcher dient die neue Frontschürze mit optimierten Einlässen für die Frischluftzufuhr. In Kombination mit der neuen Frontlippe und den Tagfahrlichtern erreichte man nicht nur einen noch grimmigeren Blick, sondern auch zusätzlichen Anpressdruck an der Vorderachse.

[pullquote_left]Der Lamborghini Aventador LP700-4 ist der Nachfolger des Lamborghini Murcielago. Dieser wurde im März 2011 vorgestellt und leistet 700 PS aus einem 6,5 Liter V12-Motor.[/pullquote_left]Die Frontwings wie auch die Fronthaube des Aventador werden mit MANSORY-eigenen Teilen ersetzt. Der böse dreinblickende Stier wächst durch das Bodykit vorne um 40 Millimeter in die Breite. Am Heck sogar um beachtliche 50 Millimeter. Neu designte Tür- und Seitenschweller kommen zum Einsatz und verstärken den breiten Eindruck des Supersportwagens. Durch in die Schweller integrierte Luftkanäle wird zusätzliche Frischluft an die 745 PS starke Antriebseinheit im Heck, sowie das hintere Bremssystem geleitet.

Bodykit für den Lamborghini Aventador LP700-4

Der in die Heckschürze des italienischen Boliden integrierte Diffusor soll das Heck bei höheren Geschwindigkeiten stabilisieren. In Verbindung mit dem vergrößerten und der kantigen Kontur des Aventador angpassten Heckflügel, wird zusätzlicher Anpressdruck auch auf die Hinterachse geleitet. Vervollständigte wird das Bodykit der bayerischen Edelschmiede durch neue Motorabdeckungen aus leichten Kohlefaserelementen.

Was der äußere Eindruck verspricht, hält auch der von MANSORY optimierte Motor des Lamborghini Aventador LP700-4. Durch die Anpassung des Motormanagements des V12-Motors und eine neue strömungsoptimierte Auspuffanlage erhöht sich sowohl die Motorleistung wie auch die Beschleunigungsqualitäten des „Brutalo-Stiers“. Dieser tritt jetzt mit 745 PS (555 kW), die bei 8.300 Kurbelwellenumdrehungen anliegen und satten 750 Newtonmetern Drehmoment, gegen seine Art- und Markengenossen an.

In atemberaubenden 2,8 Sekunden beschleunigt das Triebwerk den Aventador auf Landstraßentempo. Ein Ende der Beschleunigungshatz ist bei 355 km/h erreicht.

Luxus-Tuning für den Lamborghini Aventador

Um die Power kraftvoll auf die Straße zu bringen, verbaut der Tuner ultraleichte fünfspeichen-Design Schmiedefelgen mit Kohlefaser-Inlays. 9 x 20-Zoll mit 255/30 ZR 20-Reifen an der Vorderachse, sowie 13 x 21-Zoll mit 345/25 ZR 21-Reifen an der Hinterachse sorgen für die nötige Bodenhaftung.

Den krönenden Abschluß des Aventador-Tunings macht der kundenspezifisch gestaltete Innenraum. Luxuriöse und edle Materialien stehen auf dem Veredelungsprogramm. Weiches und strapazierfähiges Leder für die Sitze und das Armaturenbrett passt sich perfekt dem sportiv gestalteten Innenraum an. Das Naturprodukt mit seiner einzigartigen Gerbung gibt auch dem neu designten Sportlenkrad mit Airbag ein einzigartiges griffiges Feeling. Das Tüpfelchen auf dem i sind rutschfeste Aluminium-Pedale und Zierelemente aus Karbon.

Bild- und Infoquelle: mansory.com

Supersportwagen Fahrzeug-Voting

Wie gefällt Ihnen der von MANSORY getunte Lamborghini Aventador LP700-4?
[one_half]

VN:F [1.9.22_1171]
Design:
Motor:
Leistung:
Drehmoment:
0-100 km/h:
Topspeed:
Preis:
Gesamteindruck:
Rating: 8.2/10 (8 votes cast)

[/one_half]


Hinterlasse einen Kommentar