Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Graf Weckerle Mercedes-Benz SL – Collection Sport für den Stern aus Sindelfingen - Mercedes-Benz, Tuning - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Graf Weckerle Mercedes-Benz SL – Collection Sport für den Stern aus Sindelfingen

0
Veröffentlicht am 4. September 2012 von Max Power in Mercedes-Benz
graf-weckerle-mercedes-benz-sl-1

Jetzt wird es wieder einmal edel, denn Graf Weckerle hat sich den Stern von Sindelfingen, den Mercedes-Benz SL vom Typ R 230 als Ausgangsbasis für ihr Manufakturtuning ins Haus geholt. Als Endprodukt stellen uns die beiden Tuner Alexander C. Graf und Tim Weckerle die automobile Motoryacht zur Schau.

Graf Weckerle Mercedes-Benz SL

Die Edelmanufaktur hat sich auf die High-End-Verededlung von Luxusfahrzeugen und Sportautomobilen spezialisiert. Mit der Graf Weckerle Collection Sport für die SL-Klasse von Mercedes bietet man elegante Schmiederäder und technischen Optimierungsmöglichkeiten bei Antrieb, Fahrwerk (Airmatic / ABC-Systeme sowie konventionelle Fahrwerke) und Bremsen.

Am auffälligsten am weißen SL ist wohl das mehrteilige ebenfalls in weiß gehaltene Schmiedrad, welches an der Vorderachse in 9×20″ mit 255/30 R 20 Pneus verbaut wird. An der Hinterachse arbeiten 305/25 R 20 Sportreifen, die auf 11×20″ Schmiederädern montiert sind.

Graf Weckerle Mercedes-Benz SL

Wer seinem SL etwas mehr Leistung anbieten will, dem hilft die Collection Sport Leistungssteigerung von Graf Weckerle. Hier werden alle SL-Modelle vom SL 280 bis zum SL 65 AMG noch einmal einer Leistungskur unterzogen. Mittels Optimierung der elektronischen Motorsteuerungs-Software hat zum Beispiel der serienmäßige 612 PS – SL 65 AMG am Ende ein Leistungspotential von 647 PS bei 1080 Nm Drehmoment.

Für den sonoren Sound sorgt ein von Hand gefertigtes Abgassystem. Der sportliche Klang entweicht über perfekt geformte Endrohre und auf Wunsch stellt dem Manufaktur regelbare Abgasklappen für ein betörendes Sounderlebnis zur Verfügung.

Graf Weckerle Mercedes-Benz SL

Progressive gewickelte Fahrwerksfedern legen den Schwerpunkt des Mercedes-Benz SL um etwa 25 cm tiefer. Diese sportlichere Abstimmung verbessert die Fahrdynamik und sorgt dafür, das die weiße Motoryacht noch satter auf dem Asphalt liegt. Über ein über die Lenkradtasten steuerbares Modul ist eine stufenlose Einstellung der Tieferlegung möglich.

Auch das Interieur des SL bleibt bei Graf Weckerle nicht unangetastet. Vom Kaschieren der Sitze und Türen in Sonderleder/Sonderfarben mit noblen Kontrastnähten und Absteppungen oder individuellen Bestickungen bis zum Einbau einer luxuriösen Innenarchitektur mit Carbonelementen oder Echtgold-Appliaktionen bleibt beim Edeltuner aus Karlsruhe kein Wunsch unerfüllt.

Tuning Fahrzeug-Voting

Wie gefällt Ihnen die Collection Sport für den Mercedes-Benz SL von Graf Weckerle?

VN:F [1.9.22_1171]


Design:
Motor:
Leistung:
Drehmoment:
0-100 km/h:
Topspeed:
Preis:
Gesamteindruck:
Rating: 7.8/10 (2 votes cast)


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1