Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
GEMBALLA Diamantlackierung für Fahrzeuge – Diamantlack aus reinsten Diamanten - Tuning - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


GEMBALLA Diamantlackierung für Fahrzeuge – Diamantlack aus reinsten Diamanten

0
Veröffentlicht am 25. Mai 2012 von Max Power in Tuning
gemballa-diamantlack

Tuner-Rating:
Uwe RSpeed

Reviewed by:
Rating:
4 Stars
On 25. Mai 2012
Last modified:30. Mai 2012

Summary:

Porschetuner GEMBALLA bietet eine exklusive Diamantlackierung an.

Diamanten sind ja bekanntlich “die besten Freunde der Frauen”. Aber nicht nur Frauen sollen Gefallen an dem Glitzerwerk haben. Porsche Exklusivtuner GEMBALLA aus Leonberg bei Stuttgart hat eine eigene Diamanten-Kreation auf den Weg gebracht, welche sowohl Damen, als auch Herren erfreuen soll.

Diamantlackierung aus reinsten Diamanten

Für das Exterieur wie auch das Interieur von Fahrzeugen hat der Tuner eine speziellen Finishlack auf Diamantbasis entwickelt. Wer mehr auf absolute Hyper-Exklusivität bei seinem Supersportwagen, Sportauto oder edlem Automobil steht, dem bietet GEMBALLA reinste Diamanten für seinen Lack an. Eine spezielle Lackschicht, die aus den edlen Diamanten besteht, macht aus jedem Fahrzeug ein funkelndes Erlebnis.

Diamantlackierung für Fahrzeuge von GEMBALLA

Diamanten sind das härteste Material der Welt und entwickeln bei entsprechendem Lichteinfall ein faszinierendes Schauspiel in vielen Facetten. Je mehr Diamanten auf eine bestimmten Fläche verarbeitetet werden, umso größer ist die Lichtbrechung. Die angebotenen Lackierungen heißen “Perl Diamond”, “Silver Diamond” sowie “White Diamond”.

Bislang gibt es keine genaue Preisangabe seitens GEMBALLA, was eine Diamantlackierung kostet. Wer sich aber mit Diamanten auskennt weiß, das der aktuelle Karatpreis je nach Reinheit zwischen 12.000 und 25.000 Euro liegt. Und wir sind uns sicher, auch Uwe Gemballa hätte diese Art der Veredelung von Fahrzeugen sicherlich gut gefallen.


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1