Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Audi R8 PD GT850 von Prior Design – Widebody Kit in GT3-Optik für den Herren der Ringe - Audi, Tuning - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Audi R8 PD GT850 von Prior Design – Widebody Kit in GT3-Optik für den Herren der Ringe

1
Veröffentlicht am 26. September 2012 von Max Power in Audi
prior-design-audi-r8-pd-gt-850-1

Er ist rot, er ist breit und er sieht unheimlich stark aus, der Audi R8 “PD GT850″ von PRIOR Design. Für dieses Widebody Kit in GT3-Optik dürften sich die Designer von PRIOR sicherlich viele Nächte um die Ohren geschlagen haben. Überzeugt der R8 von Haus aus schon mit einer auffälligen Optik, zeigen die ersten Bilder, wie man aus einem normalen Audi R8 einen Nürburgring-tauglichen Supersportwagenboliden zaubert.

Die Front des R8 GT850 wurde komplett überarbeitet, hier gibt es eine Frontschürze inklusive Verbreiterungen und einem integrierten Carbon-Spoiler. Zudem wurden hier wei Lufteinlassabdeckungen integriert, die mit jeweils zwei Carbon-Streben versehen sind.

Audi R8 GT850 von Prior Design

Widbody Kit für den Audi R8

In die Motorhaube integrierte man einen breiteren Luftauslass mit vier Lamellen. Ein Satz neuer Frontkotflügel sorgt für ein deutliches breiteres Erscheinungsbild. Um die Luftzirkulation zu fördern, verbaute der Tuner aerodynamisch geformte Seitenschweller. Auf Wunsch gibt es vier LED-Leuchten, die den Unterboden des GT850 beleuchten. Die breite Seitenverkleidung bieten PRIOR wahlweise auch in einer Kohlefaser-Version an.

Audi R8 GT850 von Prior Design

Das Heck sieht aus wie von einem GT3-Rennwagen. Der mächtige Heckspoiler sorgt, in Verbindung mit in die Heckstoßstange integrierten Lufteinlässen mit Carbona-Ansaz für mehr Abtrieb auf der Hinterachse. Das Tüpfelchen auf dem i ist jedoch die Dachhutze.

Neben dem Karosseriebausatz hat Prior-Design für den R8 auch eine perfekt passende Rad/Reifen-Kombination im Gepäck. Das 3-teilige ADV1 Concave-Rad in 20“ mit 265/30R20-Pneus vorne und mächtigen 325/25R20-Reifen hinten.

Audi R8 GT850 von Prior Design

Wer auf eine große Klappe steht, der besorgt sich bei PRIOR eine spezielle Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung. Für den Audi R8 4.2 FSI hebt man gerne auf Wunsch des Piloten die Leistung von 420 auf 475 PS an Und wer noch mehr Dampf braucht, für den gibt es einen Kompressorumbau mit Power-Upgrade auf satte 565 PS.

Audi R8 GT850 von Prior Design

Und wer auf weniger breit steht, PRIOR Design entwickelt derzeit zusätzlich eine „schmale“ Version des Audi R8-Aerodynamik Kits. Das aktuelle Bodykit der PD GT850-Variante ist für knapp 25.000 Euro zu haben. Hinzu kommt die Montage und Lackierung. Der Preis für die konkaven Felgen mit Rädern für den Herren der Ringe liegt bei rund 10.000 Euro.

Tuning Fahrzeug-Voting

Wie gefällt Ihnen der Audi R8 PD GT850 von PRIOR Design?

VN:F [1.9.22_1171]


Design:
Motor:
Leistung:
Drehmoment:
0-100 km/h:
Topspeed:
Preis:
Gesamteindruck:
Rating: 9.2/10 (9 votes cast)


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

  1.  
    Helldriver

    Der Widebody sieht ja mal richtig gut aus! Mit den konkaven Felgen, erste Sahne, super Eindruck von dem R8, gefällt mir!

    Helldriver





Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1