Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Mercedes-Benz SLS AMG E-Cell Roadster kommt 2015 - Mercedes-Benz AMG - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Mercedes-Benz SLS AMG E-Cell Roadster kommt 2015

0
Veröffentlicht am 2. August 2012 von Max Power in Mercedes-Benz AMG
mercedes-benz-sls-amg-e-cell

Elektrosportwagen-Rating:
Uwe RSpeed

Reviewed by:
Rating:
4
On 2. August 2012
Last modified:2. August 2012

Summary:

Plant Mercedes-Benz die Roadstervariante?

Mercedes-Benz plant schon seit einiger Zeit an dem Mercedes-Benz SLS AG E-Cell, der 2013 auf den Markt kommen soll. Jetzt tauchen Gerüchte auf, nachdem Mercedes-Benz eine Roadsterversion des SLS AMG E-Cell auf den Markt bringen möchte. Die Information stammt vom “De Telegraph” einer holländischer Zeitung.

So könnte uns frühestens 2015 ein Mercedes-Benz AMG SLS E-Cell Roadster erwarten, wenn die Flügeltürvariante des elektrischen Supersportwagens 2013 ein Erfolg werden sollte. Mercedes-Benz will erst die Verkaufszahlen des SLS E-Cell abwarten und dann eine endgültige Entscheidung treffen.

Kernstück des SLS AMG E-Cell ist ein aus leichtem Carbonverbundwerkstoff (CFK) gefertigter Mitteltunnel, der konstruktiv in die Rohkarosserie aus Aluminium integriert und fest mit ihr verklebt ist. Vier Elektromotoren leisten 526 PS bei 649 Nm Drehmoment. Innerhalb von vier Sekunden dürften somit 100 km/h erreicht werden. Durch das aus der Formel1 entliehene KERS-System wird die Bremsenergie beim Beschleunigen in die Elektromotoren zurückgespeist.

Eine offizielle Aussage machte Mercedes-Benz bislang nicht. Es handelt sich also immernoch um ein Gerücht und es bleibt abzuwarten, ob ein Mercedes-Benz SLS AMG E-Cell Roadster irgendwann wirklich in einem Showroom auftauchen wird. Wenn ja, dann bitte wieder unbedingt in “AMG lumilectric magno”!

Infoquelle: telegraaf.nl


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1