Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Porsche 918 Spyder-Prototypen werden derzeit auf der Straße erprobt - Marken, Porsche - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


Porsche 918 Spyder-Prototypen werden derzeit auf der Straße erprobt

0
Veröffentlicht am 15. Mai 2012 von Marcel GPower in Marken
porsche-918-spyder-prototyp-1

Supersportwagen-Rating:
Marcel Goldberg

Reviewed by:
Rating:
5 Stars
On 15. Mai 2012
Last modified:15. Mai 2012

Summary:

Derzeit befinden sich die ersten Prototypen des neuen Porsche 918 Spyder mit letzten Tests auf der Straße.

Der erste Prototyp des Porsche 918 Sypder ist fertig und wird auf der Straße erprobt. Wie geplant wird der Spyder 2013 in Produktion gehen. Er fällt auf wie kein anderer Supersportwagen, von daher hat man den Prototypen in das Kleid des 917 Rennwagens gesteckt. In der letzten Abstimmung geht es um die Zusammenarbeit der hoch entwickelten einzelnen Antriebskomponenten.

Porsche 918 Spyder-Prototyp

Durch die Kombination von zwei unabhängig arbeitetenden Elektromotoren und dem Benzinmotor stellt dies völlig neue Ansprüche an die Entwicklung der Betriebsstrategie bei Porsche. Je eine Elektromaschine arbeitet an der Vorderachse, eine direkt am Antriebsstrang an der Hinterachse des Spyder.

Porsche 918 Spyder-Prototyp

Diese Betriebsstrategien und die Entwicklung entsprechender Software stellt auch andie Zuffenhausener Entwickler neue Herausforderungen. Beides hat einen hohen Einfluss auf den extremen Fahrspaß, den der 918 Spyder bietet und ermöglicht eine einzigartige Kombination von sportlicher Performance sowie niedrigem Verbrauch.

Der Supersportwagen Porsche 918 Spyder ist als Plug-In-Hybridfahrzeug konzipiert, das einen Hochleistungs-Verbrennungsmotor mit fortschrittlichsten elektrischen Antrieben zu außergewöhnlichen Fahrleistungen kombiniert: Einerseits die Dynamik einer über 770 PS starken Rennmaschine, andererseits ein Verbrauch im Bereich von drei Liter auf 100 Kilometer.

Porsche 918 Spyder-Prototyp

Technische Lösungen wie der Einsatz von kohlefasterstoffverstärktem Kunststoff für das Monocoque, eine vollvariable Aerodynamik, die „Top-Pipes“-Abgassanlage am Heck, sowie die adaptive Hinterachslenkung verdeutlichen den Fortschritt mit dem der 918 Spyder im Sportwagenmarkt auftritt.


Über den Autor

Marcel GPower
Marcel GPower

Lebt seitdem er denken kann nur für zwei Dinge - Sportwagen und schnelle Fahrzeuge. Durch seine Adern fließt Benzin statt Blut. Sein Motto: "Ein gutes Foto sagt mehr als tausend Worte ..."

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1