Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante: Der offene Supersportwagen für den Sommer

0
Veröffentlicht am 23. März 2012 von Steffipower in Lamborghini
lamborghini-gallardo-lp-570-4-spyder-performante-1

Supersportwagen-Rating:
Steffipower

Reviewed by:
Rating:
5 Stars
On 23. März 2012
Last modified:28. März 2012

Summary:

Die Supersportwagen-Rakete Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante von Automobili Lamborghini S.p.A. aus Sant’Agata Bolognese. “Oben-ohne”-Feeling mit 570 PS …

Schon beim Anblick des Leichtbau-Supersportwagens Lamborghini Gallardo Spyder geraten Sportwagen Fans in Verzückung. Doch der italienische Autobauer setzt mit dem Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante noch einen darauf. Denn dabei handelt es sich sozusagen um die Cabrio-Variante des Superleggera. So kann sich der Sportwagenfreund mit dem 570 PS starken Gefährt den Wind um die Ohren pfeifen lassen bei der Cabrio-Version des Spyder.

Kohlefaser-Leichtbau für den Oben-Ohne-Stier

Der Wagen ist dabei stolze 65 Kilogramm leichter als der Gallardo Spyder. Möglich wurde dies durch den Einsatz von Kohlefaser als Material. Beispielsweise kommt die Motorabdeckung genauso in Kohlefaser daher, wie der neue Diffusor am Heck. Zudem wurde Karbon auch vollständig zur Verkleidung des Unterbodens eingesetzt. Darüber hinaus findet sich der Werkstoff im Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante auch an zahlreichen anderen Stellen wie den Spiegelgehäusen, den Türverkleidungen oder aber den Schalen der beiden Sportsitze im Inneren.

Keine Diät bei der Leistung des offenen Supersportwagens

Ganz anders natürlich die Leistung. Hier nämlich hat Automobili Lamborghini S.p.A. aus Sant’Agata Bolognese alles andere als gespart. Denn der V10-Direkteinspritzer des Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante kommt mit satten 570 PS daher. Bei 6.500 Umdrehungen liegt dabei das maximale Drehmoment von 540 Nm an. Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 schafft der offene Supersportwagen in stolzen 3,9 Sekunden. Damit ist der Spyder Performante nicht nur zehn PS stärker als der Gallardo Spyder, sondern auch im Spurt eine Zehntel fixer unterwegs.

Dagegen schenken sich beide bei der Höchstgeschwindigkeit nichts, ist mit der Beschleunigung doch erst bei Tempo 324 Schluss. Sollte es den beiden Insassen dabei zu kalt oder nass werden, so steht ein schickes Stoffdach als Schutz zur Verfügung. Wer sich den Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante in die Garage stellen will, der muss allerdings auch über gute finanzielle Reserven verfügen. Kostet der Supersportwagen doch satte 217.651 Euro – weit über 25.000 Euro mehr als der Lamborghini Gallardo Spyder.

Bildquelle: lamborghini.com

Supersportwagen Fahrzeug-Voting

Wie gefällt Ihnen der Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante?

VN:F [1.9.22_1171]


Design:
Motor:
Leistung:
Drehmoment:
0-100 km/h:
Topspeed:
Preis:
Gesamteindruck:
Rating: 7.6/10 (2 votes cast)





Über den Autor

Steffipower


0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Bildquellenangabe:	 Thorben Wengert  / pixelio.de
  • Dominik Pöpping / pixelio.de
  • bentley
  • Bildquellenangabe:	 Thorben Wengert  / pixelio.de
  • test2.jpg
  • sir_maybach
  • tuning
  • garage_xxl
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley