Lamborghini SUV – Erste Details des Lifestyle-SUV von Lamborghini

1
Veröffentlicht am 10. April 2012 von Max Power in Lamborghini
SPEEDNEWS

Review of: Lamborghini SUV
SUV-Rating:
Uwe R. Speed

Reviewed by:
Rating:
4 Stars
On 10. April 2012
Last modified:13. April 2012

Summary:

Lamborghini will auf der Beijing Auto Show Ende April den Lamborghini SUV präsentieren. Sein Name könnte Deimos lauten.

Ausgewählte Lamborghini Kunden konnten während der New Yorker Autoshow schon einen Blick auf das neue SUV-Modell von Lamborghini werfen. Offiziell soll der Luxus-Lifestyle-SUV auf der Autoshow in Beijing Ende April präsentiert werden. Die Karosserieform erinnert etwas an den X6 von BMW.

Die ersten Renderings zeigen viele Ähnlichkeiten zum SUV von BMW. Größenmäßig geht der SUV von Lamborghini in Richtung Audi Q7. Von ihm könnte Lamborghini auch die Basisplattform übernehmen. Bislang wurde davon gesprochen, dass Lamborghini eine modifizierte Plattform des Porsche Cayenne bzw. des Touareg von Volkswagen nutzen würde.

Die ersten Bilder zeigen einen sehr breite Karosserie, die sich sehr nahe in Richtung Asphalt schmiegt. LED-Scheinwerfer an der Front im Estoque-Stil und und vier trapezförmige Auspufftöpfe am Heck sind in den Heckdiffusor integriert. Die Rückspiegel könnte eine Art Kamera-System beinhalten. Filigranes Speichen-Design zeigt sich bei den 24-Zoll großen Felgen. Möglich wäre aber auch ein Styling, das an den Aventador J von Lamborghini erinnert, mit Bremsen aus Keramik.

Die Ersten, welche das Konzept des Lamborghini SUV sehen konnten, sprachen davon, das im Innenraum Sitze ähnlich aus dem Sesto Elemento-Konzeptfahrzeug verbaut werden. Viel Karbonelemente zieren den Innenraum, der von einer Mittelkonsole bis zu den hinteren Sitzen getrennt wird.

Das amerikanische Magazin “Car and Driver” hat übrigens herausgefunden, das Lamborghini für sich den Namen “Deimos” registrieren hat lassen. Ob nun “Deimos” der Name für den neuen SUV sein wird, oder wir aber in Beijing den ebenfalls in der Pipeline befindlichen Nachfolger des Lamborghini Gallardo sehen, steht noch in den Sternen. In zwei Wochen wissen wir mehr, denn dann startet die Beijing Motor Show.

Infoquelle: worldcarfans.com

Update: In einem aktuellen Interview mit dem Handelsblatt gab Markenboss Winkelmann, CEO von Lamborghini, den Hinweis, das es eine dritte Modellreihe nicht vor dem Jahr 2017 gibt.

Infoquelle: handelsblatt.com


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

Ein Kommentar

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • tuning
  • Bildquellenangabe:	 Thorben Wengert  / pixelio.de
  • Dominik Pöpping / pixelio.de
  • bentley
  • Bildquellenangabe:	 Thorben Wengert  / pixelio.de
  • test2.jpg
  • sir_maybach
  • tuning
  • garage_xxl
  • GEMBALLA_GForged-one02