Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
DoniRosset Amoritz GT DR7 – Brasiliens neues Supercar hat über 1000 PS - DoniRosset - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 


DoniRosset Amoritz GT DR7 – Brasiliens neues Supercar hat über 1000 PS

1
Veröffentlicht am 5. Juni 2012 von Max Power in Exoten
doni-rosset-1

Supersportwagen-Rating:
Uwe RSpeed

Reviewed by:
Rating:
5 Stars
On 5. Juni 2012
Last modified:5. Juni 2012

Summary:

Brasiliens erster Supersportwagen soll DoniRosset heißen.

Kaum erschien der Amoritz GT DR7 2008 als Konzeptfahrzeug auf der Supersportwagenbühne, erfährt dieser vier Jahre später schon die erste Namens- und Designänderung. Der erste Supersportwagen, der in Brasilien gebaut werden soll, heißt nun offiziell DoniRosset. Selfmade-Unternehmer William Denis Rosset, entwickelt 2008 mit dem Automobildesigner und Besitzer des Amoritz GT, Fernando Morita den neuen Supersportwagen für Rossets Vater “Doni”. So kam der Wagen auch zu seinem Namen.

DoniRosset Amoritz GT DR7 - Brasiliens neues Supercar

Als besonderes Schmankerl wird das Logo der brasilianischen Supercars aus 24Karat Gold, flankiert von zwei Smaragden designed. Die Smaragde sollen die Nationalfarben Brasiliens (gelb und grün) darstellen.

DoniRosset Amoritz GT DR7 - Brasiliens neues Supercar

Der Wagen wird auf Basis eines Lamborghini Gallardo und einem 8,4 Liter V10-Motor aus der Dodge Viper entstehen. Dieser wird von zwei Turboladern aufgeladen und entwickelt angeblich eine Leistung von über 1000 PS. Über ein sequentielles Sechsgangetriebe gelangt die Leistung an die Antriebsräder. Der McLaren F1 inspirierte die Erbauer bzgl. der Sitzposition in der Fahrzeugmitte. Links und rechts neben dem Piloten sitzen die Passagiere.

DoniRosset Amoritz GT DR7 - Brasiliens neues Supercar

Ausgestatte mit LED-Scheinwerfern und am Heck mittig platzierten Auspuffrohren ist der DoniRosset ein recht gelungener Eyecatcher. Nachdem der erste DoniRosset produziert wurde, plane man für die Zukunft weitere 50 Exemplare des brasilianischen Supersportwagens zu einem Stückpreis von umgerechnet etwa 800.000 Euro.

Infoquelle: motortips.blogspot.com.br
Bildquelle: donirosset.com.br


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

  1.  
    Zeitmaschine

    Der gefällt mir fast besser wie ein Gallardo. Elegante Formen und am Heck 5 Endrohre. futuristisches Design. Mal sehen ob die 1000 PS halten, was die Brasilianer verspreche!





Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)


Erst kürzlich veröffentlicht
 
  • Benefit Performance
  • tuning
  • bentley
  • sir_maybach
  • GEMBALLA_GForged-one02
  • vw_ralley
  • GEMBALLA_Nardo_GTP_700
  • Posterlounge
  • audi-r8-regula-1