Warning: Illegal string offset 'feedslug' in /www/htdocs/w00c4a5e/supersportwagen/wp-content/plugins/wp-rss-multi-importer/inc/rss_feed.php on line 25
Zusatz-PS durch angepasste Motorsteuerung - Allgemein - Sportautos und Supersportwagen
 

 
 

 

Zusatz-PS durch angepasste Motorsteuerung

0
Veröffentlicht am 21. September 2013 von Max Power in Allgemein
tuning

Selbst wer im Alltag ein relativ kräftiges Fahrzeug mit Turbo- oder Kompressor-Aufladung fährt, dürfte irgendwann das Gefühl haben, einen Hauch mehr Leistung zu benötigen. Natürlich gibt es viele Möglichkeiten, mehr Action unter die Haube zu bringen, wobei viele klassische Methoden der Leistungssteigerung sich nicht gerade positiv auf die Lebenserwartung des Aggregates auswirken. Zudem sind größere Turbos oder sogar Austauschmotoren mit mehr Hubraum sehr teuer und wollen möglichst von einem Profi eingebaut werden. Deutlich unkomplizierter ist das so genannte Chip Tuning, bei dem der Motor an sich unangetastet bleibt und nur seine Steuerung mittels Software optimiert wird.

Beim Chip Tuning wird zwar keine extreme Leistungssteigerung erzielt, wobei die erreichten Zusatz-PS und das angewachsene Drehmoment schnell auffallen. Wer zum Beispiel seine Überholvorgänge etwas beschleunigen- und damit sicherer gestalten möchte, profitiert natürlich auch von der angepassten Motorsteuerung. Ermöglicht wird das digitale Tuning durch die Tatsache, dass moderne Fahrzeuge überall funktionieren müssen. Dementsprechend haben die Hersteller die Motoren mit einer Voreinstellung versehene, die selbst extreme klimatische Bedingungen nicht beeindrucken können. Werden die Funktionsparameter jedoch etwas eingeschränkt, resultiert daraus mehr Leistung und je nach Chip Tuning Produkt sogar ein etwas niedriger Verbrauch. Da die Klimabedingungen hierzulande nicht mit denen am Polarkreis oder am Äquator verglichen werden können, beeinträchtigt die modifizierte Motorsteuerung nicht die Zuverlässigkeit des Motors.

 

Wie einfach modernes Chip Tuning sein kann, zeigt sich bei aktuellen Produkten renommierter Anbieter siehe hier. Die RaceChip Chiptuning GmbH & Co. KG bietet für viele Fahrzeuge so genannte Chip Tuning Boxen an. Hier muss nichts am originalen Steuergerät umgelötet werden, da die kleinen Boxen einfach zwischengeschaltet werden. Dabei handelt es sich um Plug an Play Produkte, die der Fahrzeughalter mit wenigen Handgriffen montiert und bei Bedarf wieder ganz unkompliziert entnehmen kann. Einstiegsprodukt ist hier der RaceChip, den es für mehr als 4.000 Fahrzeugmodelle gibt. Noch etwas mehr Leistung und Drehmoment erzielen die Modelle RaceChip Pro 2 und RaceChip Ultimate. Leistungssteigerungen um bis zu 31 Prozent sollen hiermit realisiert werden.


Über den Autor

Max Power
Max Power

Mit viel Benzin im Blut und langjähriger Erfahrung mit automobilen Webprojekten schreibt er über Sportwagen- und Supersportwagenthemen. „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ W. Röhrl

0 Kommentare

Seien Sie der Erste mit einem Kommentar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

(erforderlich)